Kontakt  |  Startseite
   
    Frauenheilkunde    Schwangerschaft & Geburt    TCM    Lasertherapie   Mesotheraphie   Energetische Behandlung   Schönheit   

Die Mesotherapie in der Ästhetik: Feine Mikroinjektionen ausgewogener, biologischer Wirkstoffe lassen die Haut wieder neu erstrahlen.

Dieses sanfte Naturheilverfahren ist ein neuer Behandlungsansatz zur Hautverjüngung und Behandlung von Falten. Bereits 1952 erfand Dr. Michael Pistor die Mesotherapie. Die Idee des Arztes: Entwicklung eines Verfahrens, das durch gezielte Injektionen mit wenig Wirkstoff am richtigen Ort eine sehr gute Wirkung erzielt!

Das "Mesolift" führt zu einer Aufhellung und verbesserten Durchblutung der Haut, durch den so genannten Mesolift-Effekt entsteht eine erhöhte Grundspannung und Straffheit der Haut. Das Ergebnis ist ein "strahlender Teint" mit einer effektiven Glättung von feinen oberflächlichen Falten.

Für ein wünschenswertes Behandlungsergebnis empfehlen wir fünf Behandlungen im Zeitraum von 2 Monaten. Eine weitere Auffrischung ca. 6 Monate nach Ende der Mesolift-Behandlungsserie wird empfohlen.

In Verbindung mit der Vorbehandlung durch ein medizinisches Peeling oder einer Mikrodermabrasion mit direkt anschließender Mesotherapie Behandlung wird eine noch intensivere Wirkung erzielt.

 
    Dr. Andrea Ehm, Fachärztin für Gynäkologie & Geburtshilfe  
Seite weiterempfehlen  |  Kontakt  |  Startseite